_SELBSTFAHRERREISE
__CHILE
__CHILE - ARGENTINIEN
__GROSSE SÜDAMERIKA REISE
__SELBSTFAHRERREISE
__PERU
_ --BLOGSPOT
_ ---und Hinweise...
_PROGRAMME
Tag 1 : Europa – Chile
• Abflugstag von Europa nach Santiago de Chile
Tag 2 : Santiago de Chile __HOME

Herzlich Willkommen am Flughafen von Santiago de Chile,
• Ihr Fachreiseleiter wird Sie am Flughafen von Santiago begrüssen
• Fahrt zu unserem zentral gelegenen Hotel in Santiago 
• Check-In
• Möglichkeit zum Mittagsessen im lebhaften Mercado Central 
• Fahrt auf den Aussichtsberg „Cerro San Cristobal“ von wo wir einen wunderschönen Blick über Santiago und Andencordillera haben
• Übernachtung Hotel Torremayor (3-4*)
 www.hoteltorremayor.cl

Tag 3 : Patagonien – Punta Arenas
• Frühstücksbuffet im Hotel
• Transfer zum Flughafen und 
anschließender Flug von Santiago nach Punta Arenas
• Entgegennahme Ihres Mietwagens von unserem Vertragspartnerbüro Budget Rent a Car
• Fahrt zu Ihrem neu gebauten Hotel Diego de Almagro 
• Am Nachmittag Fahrtmöglichkeit zum „Fuerte Bulnes“ (ca. 58km südlich von Punta Arenas) von wo Sie einen wunderschönen Blick auf die Magellanenstrasse haben und einen Teil der Darwin Cordillera sehen können.
• Übernachtung Hotel Diego de Almagro (3-4*)
 www.dahoteles.com
Tag 4 : Punta Arenas – Nationalpark Torres del Paine
• Frühstücksbuffet im Hotel
• Tagesfahrt (Gesamtdauer ca. 7 Stunden) von Punta Arenas in den Nationalpark Torres del Paine. Bitte beachten Sie, das es in Patagonien im Oktober/November bis ca. 22.00 Uhr hell ist!
• Besichtigung der Milodon Höhle 
• 
Am Nachmittag Check-in in Ihr schönes Superior Zimmer im Hotel Rio Serrano  www.hotelrioserrano.cl
Tag 5 : Nationalpark Torres del Paine
• Frühstücksbuffet im Hotel
• Dieser Tag steht Ihnen zur Verfügung, um vormittags den grandiosen Gletscher Grey zu besichtigen und die Eistempel am Strand von Grey See. Leichter bis mittlerer Fussmarsch von ca. 2 Stunden (Hin- und Rückweg)
 
Anschließend Fahrt zum „Salto Grande“ wo Sie eine grandiose Spaziergangsmöglichkeit von ca. 2 Stunden (Hin- und Rückweg) haben, um die Flora und Fauna am Ende der Welt zu beobachten.
• Am Nachmittag Rückfahrt zur Hosteria
• Übernachtung Hosteria Rio Serrano
Tag 6 : Nationalpark Torres del Paine
• Frühstücksbuffet im Hotel 
• Heute könnten Sie eine Wanderung zu den „Hörnern“ Cuernos des Paine Massivs wandern (7-8 Stunden Hin- und Rückweg; mittel bis schwer) 
• Übernachtung in der schönen Hosteria Rio Serrano 
• Übernachtung Hosteria Rio Serrano
Tag 7 : Nationalpark Torres del Paine – Puerto Natales
• Frühstücksbuffet im Hotel 
• Am Nachmittag Rückfahrt nach Puerto Natales 
• 18.00 Uhr Rückgabe des Leihautos in Puerto Natales 
• Übernachtung im Hotel Saltos del Paine (3*)
 www.saltosdelpaine.cl
Tag 8 : Chile – Argentinien
• Frühstück im Hotel
• Fahrt per Linienbus von Puerto Natales nach El Calafate
• Am frühen Nachmittag Ankunft in El Calafate 
• Abholung am Busbahnhof und Transfer zum Hotel Sierra Nevada (3*) 
• Übernachtung Hotel Sierra Nevada (3*)
 www.sierranevada.com.ar
Tag 9 : Gletscher Perito Moreno
• Frühstück im Hotel 
• Exkursion (reguläres Service = mehrere Personen werden an dieser Tour teilnehmen mit englisch-spanisch sprachigem Reiseleiter) zum zum weltbekannten Gletscher Perito Moreno
• Schiffsreisemöglichkeit (nicht inkludiert) am Lago Argentino und Besichtigung des Gletschers vom Boot
• Am Nachmittag Rückfahrt nach El Calafate
• Übernachtung Hotel Sierra Nevada (3*)
Tag 10 : El Calafate – Ushuaia
• Frühstück im Hotel 
• Transfer vom Hotel zum Flughafen in El Calafate
 
Transfer und Check-in in das gegenüber vom Hafen liegende Hotel Albatros (4*)
• Am Nachmittag haben Sie Zeit das wichtige Museum und Ortschaft zu besichtigen 
• Übernachtung Hotel Albatros (4*)
Tag 11: Kreuzfahrtschiff – Mare Australs 3 Nächte / 4 Tage

• Frühstück im Hotel 
• 9.00 - 16.00 Uhr Check-in im Büro Mare Australis (San Martin 245, Tel. 2901 – 430727)

  Bitte nehmen Sie Ihr Gepäck und Ihren Reisepass mit. Ihr Gepäck wird im Anschluss

sofort auf Ihre Kabine gebracht.

• 17.00 – 18.00 Uhr Check-In am Hafen von Ushuaia; Hier können Sie auf das Expeditionsschiff gehen
• 20.00 Uhr Abfahrt von Mare Australis
• Heute beginnt Ihre Kreuzfahrt. Siehe
 www.australis.com Sämtliche Speisen und Getränke an Bord sind inkludiert.


Tag 12: Kap Horn – Wulaia Bucht
• Von Ushuaia – Punta Arenas 
• www.australis.com (Kabinentyp A)
• Frühstück, Mittagessen, Abendessen an Board
• Hier in der südlichsten Region der Erde, dort wo Meer und Gebirge sich vereinen, wo Pazifik und Atlantik sich begegnen, sind Sie mit der Mare Australis unterwegs. Immer wieder wird die Schiffsreise durch Landgänge aufgelockert. Zunächst steuern Sie Kap Hoorn an. Als Kap der Flüche war das Felseiland an der sturmumtosten Südspitze Südamerikas in den vergangenen Jahrhunderten unter den Matrosen der Windjammer verschrien. 55°58´30" Grad südlicher Breite war lange Zeit die stürmischste Wendemarke der Seefahrtsgeschichte. Wenn es das Wetter und die See erlauben gehen Sie im Nationalpark Cabo de Hornos auf der gleichnamigen Insel an Land. Von einem Aussichtspunkt aus erkennen Sie deutlich das berühmt berüchtigte Kap, vor dessen Küste rund 800 Schiffswracks auf dem Meeresboden liegen und Tausende von Seeleuten ihr Leben ließen. Ein wahrlich spektakulärer Ort! Als nächstes steht ein Landgang in der Wulaia Bucht auf dem Programm. Dies ist eine alte indianische Siedlungsstätte von großem, archäologischem Wert. Begünstigt durch seine geschützte Lage und seine üppige Vegetation, bietet dieser Ort außergewöhnlich schöne Ausblicke auf die Insellandschaft. Sie wandern durch Magellanischen Regenwald bis zu einem Aussichtspunkt.
Tag 13: Günsther Plushow Gletscher
• Frühstück, Mittagessen, Abendessen an Board
• Auf dem Hauptarm des Beagle Kanals geht es ein Stück zurück. Am Günter Plushow Gletscher, der zu den schönsten seiner Art in der Darwin Kordillere zählt, unternehmen Sie einen weiteren Landgang mit den Schlauchbooten. Sie spazieren zu einem Aussichtspunkt und haben von dort einen beeindruckenden Panoramablick auf die gesamte Umgebung. Auch die Eismassen der Geltscher Piloto und Nena können Sie bewundern. Nach diesem beeindruckenden Erlebnis steuern Sie Richtung O´Brien- und Ballenero Kanal, Bahia Desolada, Paso Aguirre und Cockburn Kanal.
Tag 14: Isla Magdalena – Punta Arenas
• Frühstück an Bord
• Besichtigung der Insel Magdalena und seinen 120.000 Magellan Pinguinen
• Am Vormittag Check-out am Hafen von Punta Arenas
• Transfer zu Ihrem Hotel in Punta Arenas
• Am Nachmittag haben Sie Zeit, die Sehenswürdigkeiten von Punta Arenas näher kennenzulernen. 
• Übernachtung Hotel Diego de Almagro (3-4*)
 www.dahoteles.com
Tag 15: Punta Arenas – Mystische Insel Chiloé
• Einfaches Frühstück im Hotel
• Frühmorgens Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug von Punta Arenas nach Puerto Montt
• Am Flughafen in Puerto Montt Entgegennahme Ihres Leihautos von unserem Vertragspartner Budget Rent a Car
• Überquerung des Kanals (ca. 30 Minuten) von Chacao (mit Glück können Sie Pinguine im Meer schwimmen sehen, Delphine, Seelöwen)
• Fahrt nach Ancud und Besichtigungsmöglichkeit der kleinen spanischen Festung „San Antonio“
• Hinweis: Ein 
Großteil l der Holzkirchen auf Chiloé gehören zum WELTKULTURERBE der UNESCO
• Übernachtung Hosteria de Castro (3*) Standard Zimmer 
www.hosteriadecastro.cl
Tag 16: Insel Quinchao
• Frühstück im Hotel
• Besichtigung der Holzkirche von Ancud (Weltkulturerbe UNESCO)
• Anschliessend Fahrt nach Dalcahue
• Überquerung per Transportfähre (ca. 7 Minuten) zur Nachbarinsel Quinchao
• Bei Schönwetter begleiten Sie wunderschöne Panoramablicke auf Fjorde, Buchten, die Andencordillera und schneebedeckte Vulkane
• Besichtigung der ältesten Holzkirche der Inselgruppe, die Kirche in Achao
• Am Nachmittag Rückfahrt nach Castro 
• Übernachtung Hosteria de Castro (3*) Standard Zimmer
Tag 17: Insel Chiloé
• Frühstück im Hotel
• Besichtigungsmöglichkeit des Nationalparks Chiloé
• Fahrt zum südlichsten Punkt der Insel
• Übernachtung Hosteria de Castro (3*) Standard Zimme
Tag 18: Puerto Montt – Puerto Varas

• Frühstück im Hotel
• Fahrt Richtung Puerto Montt;

• In Puerto Montt Besichtigungsmöglichkeit von Angelmó
• Fahrt nach Puerto Varas und Check-In Hotel Solace (4*) 
• Übernachtung Hotel Solace (4*)
 www.solacehotel.cl


Tag 19: Vulkan Osorno – Petrohue Wasserfälle
• Frühstück im Hotel
• Tagesexkursion um die wunderschönen Wasserfälle von Petrohue zu besichtigen
• Leichte Spaziergänge bei den Wasserfällen 
• Fahrt zu dem wunderschönen Natursee „Todo los Santos“
• Fahrtmöglichkeit auf den Vulkan Osorno, (bis zur Skihütte) von wo Sie bei Schönwetter einen grandiosen Blick über die ganze Region haben
• Übernachtung Hotel Solace (4*)
Tag 20 : Frutillar – Lago Llanquihue
• Frühstück im Hotel
• Während des Tages Besichtigungsmöglichkeit der deutschen Ortschaft Frutillar
• Besichtigungsmöglichkeit von Puerto Octay und Umfahrungsmöglichkeit des Llanquihue Sees
• Übernachtung Hotel Solace (4*)
Tag 21: Pucon
• Frühstücksbuffet im Hotel
• Fahrt von Puerto Varas nach Pucon am Villarrica See
• Besichtigungsmöglichkeit von Valdivia
• Übernachtung im schönen Hotel Malalhue (3-4*) Superior Zimmer
 www.malalhue.cl oder Landhaus San Sebastian (www.landhaus-chile.com ) (3-4*)
)
Tag 22: Nationalpark Huerquehue
• Frühstücksbuffet im Hotel
• Besichtigungsmöglichkeit der Wasserfälle „Ojos de Caburgua“
• Besichtigungsmöglichkeit des Caburgua Sees“
• Fahrtmöglichkeit in den Nationalpark Huerquehue und Wanderungsmöglichkeit zu 3 Bergseeen und den Araucarien Wälder
• Nach der Rückkehr Mittagessensöglichkeit in der netten Hütte von „Patricio“
• Am Nachmittag Fahrtmöglichkeit zu den 
den heißen Naturthermalquellen.
• Übenachtung Hotel Malalhue (3-4*) Superior Zimmer oder Landhaus San Sebastian

Tag 23: Vulkan Villarrica
• Frühstücksbuffet im Hotel
• Fahrtmöglichkeit auf den aktiven Vulkan Villarrica 
• Bei Schönwetter hat man von hier aus einen grandiosen Überblick auf die Seenregion und das Andengebirge
• Besichtigungsmöglichkeit der Vulkanhöhlen
• Übenachtung Hotel Malalhue (3-4*) Superior Zimmer
Tag 24: Temuco – Atacama Wüste
• Frühstücksbuffet im Hotel
• Fahrt nach Temuco und Rückgabe Ihres Leihautos am Flughafen in Temuco
• Entgegennahme Ihres Mietwagens am Flughafen in Calama, Jeep Suzuki 4x4 Am Nachmittag Fahrt entlang der Andercordillera nach San Pedro de Atacama
• Übernachtung im Hotel Altiplanico (4*)

Tag 25: San Pedro de Atacama - Lagunen des Altiplanos
 Frühstück im Hostal
• Besichtigungsmöglichkeit der Quebrada de Jerez
• Tagesausflug zum Salar de Atacama, Lagune Chaxa
• Besichtigungsmöglichkeit von fantastischen Lagunen des Altiplanos, auf 4.200m Seehöhe
• Am Nachmittag Rückfahrt nach San Pedro de Atacama
• Übernachtung im Hotel Altiplanico (4*)
Tag 26: San Pedro de Atacama
• Frühmorgens Fahrt zu den Geysiren El Tatio
• Während diesen Tages wird Sie ein Fachreiseleiter von Montañamar Tours begleiten.
• Fahrt zu den Geysiren auf 4.300m Seehöhe
• Frühstück bei den Geysiren
• Ihr Fachreiseleiter wird Ihnen sämtliche Informationen über Flora, Fauna und die Geysiere übermitteln
• Fahrt zu Ureinwohnerdörfern der Hochebene und anschliessende Rückfahrt nach San Pedro de Atacama 
• Übernachtung im Hotel Altiplanico (4*)
Tag 27: San Pedro de Atacama
• Frühstück im Hostal
• Besichtigungsmöglichkeit von Pukara de Quitor
• Am Nachmittag Fahrt in das Mondtal „Valle de la Luna“ 
• Übernachtung im Hotel Altiplanico (4*)

Tag 28: Atacama Wüste – Santiago de Chile
• Frühstück im Hostal
• Fahrt nach Calama und Rückgabe des Leihautos am Flughafen in Calama
• Rückflug nach Santiago und anschliessender Flug nach Europa
• Wir wünschen guten Heimflug...............hasta pronto!
_DIE LEISTUNGEN VON MONTAÑAMAR TOURS
• Sämtliche Übernachtungen in ausgezeichneten und ausgewählten Hotels, Hosterias und Estancias mit Frühstück
• Sämtliche Transferservice laut Programm
• Schiffsexpeditionsreise sämtliche Verpflegung und Expeditiones während der Schiffsreise
• Autovermietung in der Seenregion mit freien Kilometern, Steuern und Rückgabegebühr
• Autovermietung in Calama (Jeep 4x4, Suzuki) mit freien Kilometern, Steuern und Rückgabegebühren
• Autovermietung in Punta Arenas mit freien Kilometern, sämtliche Steuern und Grenzübertrittspapieren
• Sämtliche Strassenkarten und detailierte Beschreibung über Reiseroute, Tips, Sehenwürdigkeiten
Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen, damit wir mit Ihnen zusammen Ihre persönliche Reiseroute zusammenstellen
und Ihnen ein Angebot zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
MONTAÑAMAR TOURS Ihr Südamerika Spezialist!
Quinel Interior 2510, San Pedro de la Paz, Chile
Phone-Fax (+56) - (41) - 2975237 Mobile-Phone(+56) - (9) - 97715772
E-mail: info@montanamarchile.com Web: www.montanamarchile.com